Wie kann man in einer Welt des ständigen Wandels und der Mehrdeutigkeit effektiv führen?

Wie kann Ihnen Sensemaking helfen,
Komplexität und Mehrdeutigkeit an Ihrem
Arbeitsplatz zu verstehen und damit umzugehen?

Das Programm „Navigating Complexity & Ambiguity“ wurde entwickelt, um die wichtigsten Themen rund um das Management von Herausforderungen in einem sich ständig weiterentwickelnden und komplexen Umfeld zu behandeln. Das Umfeld, in dem wir arbeiten, ist voller komplexer Herausforderungen und Systeme, die nicht einfach verstanden und gelöst werden können. Deshalb ist es notwendig, diese mit einem systemischen Ansatz zu betrachten und zu lernen, wie man die Komplexität auch in mehrdeutigen Szenarien beherrscht und in der Lage ist, im Nicht-Wissen zu bleiben und fundierte Entscheidungen zu treffen, die alle relevanten Faktoren berücksichtigen.

NAVIGATING COMPLEXITY UND SENSEMAKING

Die Fähigkeit, einen Sinn zu entwickeln, ist für die Bewältigung der Komplexität von entscheidender Bedeutung. Sie ermöglicht es uns, alle relevanten Faktoren zu verarbeiten und zu beobachten und Erkenntnisse aus dem zunehmend komplexen Umfeld zu ziehen, in dem wir tätig sind. Sie kann uns helfen, neuartige Situationen zu verstehen und uns anzupassen, unsere Entscheidungsfindung zu verbessern und uns zu nachhaltigen Geschäftsstrategien zu führen.

VORTEILE

• Gut Arbeiten und Führen bei Unklarheiten
• Lernen, einen systemischen Ansatz zu verfolgen
• Beobachten, was im Innen und Außem vor sich geht
• Gemeinsam denken, Sinn machen und Entscheidungen treffen
• Fähigkeit entwickeln, im „Nichtwissen“ zu sein
• Neue Lösungen entwerfen, indem Sie Systemdenken anwenden und dabei sowohl Prozesse als auch Menschen berücksichtigen
• Persönliche und organisatorische Lernfähigkeit entwickeln.

UNSER ANSATZ

Erfahrungsorientiert, positiv, interaktiv, geschäftsrelevant.
Integrierte partizipative Prozesse, Methoden und Werkzeuge, die das Team in sinnvolle Gespräche, bewusste Zusammenarbeit und gruppengestütztes Handeln für das Gemeinwohl einbinden.
Teamgespräche werden durch folgende Prinzipien unterstützt: Maximierung der kollektiven Intelligenz; Begrüßung und Anhörung unterschiedlicher Standpunkte; Maximierung der Beteiligung; Umwandlung von Konflikten in kreative Zusammenarbeit.

Navigating Complexity & Ambiguity Workshop 27-29
November 2024